Preussen-Shop  
   
 

CD: Musik am Hofe Friedrichs des Großen

 
 
cd  Friedrich g
CD: Musik am Hofe Friedrichs des Großen
Friedrich der Große war nicht nur der bedeutendste preußische König, er war auch Komponist und begnadeter Virtuose auf der Traversflöte. Unter der Leitung seines Lehrmeisters Johann Joachim Quantz fanden am Hofe Friedrichs II. regelmäßig Kammerkonzerte statt. Diese CD spiegelt die Besetzung und das historische Instrumentarium der friderizianischen Ära wieder.

 

Preis 16,00 €
Preis enthält 19.0% Mehrwertsteuer.



Neben Werken von Friedrich dem Großen (Sonate e-moll für Traversflöte und Basso continuo: Grave, Allegro assai, Presto) und seinem Flötenmeister Quantz (Flötenkonzert G-Dur: Allegro) kommen auch Johann Sebastian Bach (Sonate a-Moll für Flöte solo: Allemande, Corrente, Sarabande, Bourrée anglaise), Carl Phillipp Bach (Doppelkonzert für Hammerklavier, Cembalo und Orchester: Allegro, Larghetto, Presto) und Johann Gottlieb Graun (Fagottkonzert B-Dur: Allegro moderato) musikalisch zu Wort.

Verpackt ist diese CD in einer edlen Dose, welche das Gemälde "Flötenkonzert Friedrich II. in Sanssouci" nach Adolph Menzel ziert. Eine Begleitinformation in deutsch und englisch liegt bei.

Spielzeit: 55.25 Minuten.



Von dort aus können Sie Ihre Bestellung abschicken oder im Preussenshop weiterstöbern.

Zurück zur Übersicht