Blog der Republik, 17. November 2020

Interview mit Dr. Jürgen Aretz im „Blog der Republik“



Das Online-Politik-Magazin „Blog der Republik“ hat ein ausführliches Interview mit Dr. Jürgen Aretz geführt, dem Verhandlungsführer des Hauses Hohenzollern. In dem Interview geht Dr. Aretz auf alle rechtlichen, historischen und politischen Aspekte des Themas Restitutionsansprüche ein. Zudem räumt er mit einigen Themen auf, die in den Medien in den vergangenen Monaten immer wieder diskutiert wurden, etwa die angebliche Forderung nach einem Wohnrecht auf Schloss Cecilienhof oder dem Vorwurf, das Haus Hohenzollern beanspruche die Deutungshoheit über Ihre Geschichte. Darüber hinaus geht es um die angebliche „Klagewelle“, mit der das Haus Journalisten und Historiker „überziehe“. Hier stellt Dr. Aretz klar, dass es nicht um die Eindämmung kritischer Berichterstattung gehe, sondern ausschließlich um falsche  Tatsachenbehauptungen, gegen die sich das Haus erfolgreich vor Gericht durchsetzen konnte.

Das Interview führte Alfons Pieper, Chefredakteur des „Blog der Republik“ und früherer Vize-Chefredakteur der WAZ. Eigenen Angaben zufolge hat der Blog zwischen 60.000 und 70.000 Leser.

Weitere Informationen unter www.blog-der-republik.de