Preussen.de  
 
   
Today Family History
 
 

Renovierung der königlichen Wohnung auf der Burg Hohenzollern abgeschlossen

 
 
Das Schlafzimmer des Königs auf der Burg Hohenzollern. Foto: Roland Beck
Mit der Erneuerung der textilen Ausstattung im Schlafzimmer des Königs haben die seit letztem Frühjahr ausgeführten Renovierungsarbeiten in den Führungsräumen der Burg ihren Abschluss gefunden. Nachdem diese bereits in den 1960er Jahren und nach dem Erdbeben von 1978 teilweise stark verändert worden waren, herrscht dort nun wieder eine an der ursprünglichen Erscheinung angelehnte Atmosphäre, indem u. a. die Wände einen entsprechenden Farbanstrich erhielten und im ehemaligen Zimmer der Kammerfrau beispielsweise eine ganze Decke mit reicher Ornamentierung freigelegt wurde. Im Zuge dieser Maßnahmen haben später neutralisierte Fenster und Türen wieder ihre frühere Holzsichtigkeit erhalten und konnten durch noch vorhandene Bekrönungen ergänzt werden  Gleichzeitig wurde auch die Aufhängung der hier präsentierten Gemälde, darunter Familienporträts und Ansichten von Berlin, verbessert. An Hand von historischen Entwürfen und Fotografien ließ sich das Schlafzimmer des Königs wieder mit authentischen Ausstattungsstücken, wie z. B. seinem originalen Waschgeschirr mit neugotischem Dekor aus der Königlichen Porzellanmanufaktur (KPM) einrichten. Für die Vorhänge und den Bettüberwurf wurde ein hochwertiger, eigens in England gewebter Baumwolldamast mit gotisierenden Motiven verwendet, dessen Anschaffung vom Freundeskreis der Burg Hohenzollern e.V. (www.freundeskreis-burg-hohenzollern.de) großzügig unterstützt wurde.     

 
 
 
© 2004 Haus Hohenzollern
 
Deutsch
Press
Newsletter
Contact
Imprint
Search
Shop