Preussen.de  
 
   
Today Family History
 
 

Gedenkfeier für Prinz Louis Ferdinand im Berliner Dom

 
 
Foto: Michaela Blankart
Der Sarg des Prinzen Louis Ferdinand von Preussen in der Hohenzollerngruft des Berliner Doms
Am 10. Oktober 2006, dem 200. Todestag von Prinz Louis Ferdinand von Preussen, luden die Domkirchengemeinde und Prinz Georg Friedrich von Preussen zu einer Andacht in den Berliner Dom. Neben Prinzessin Hubertus, Prinz Christian Sigismund, Prinz Franz Friedrich von Preussen mit seiner Frau und der Fürstin Löwenstein waren zahlreiche Gäste der Einladung gefolgt. Im Anschluss daran legte der Prinz von Preussen ein Nelkenkreuz am Sarg in der Hohenzollerngruft des Domes nieder. Der Autor des Buches "Der preussische Apoll", Uwe A. Oster, hielt einen Vortrag zum Thema "Prinz Louis Ferdinand und die Freiheit". Die Feier wurde musikalisch umrahmt von Ulrich von Wrochem, der auf seiner Viola Stücke von Komponisten aus dem Umfeld von Prinz Louis Ferdinand aufführte.

Der Vortrag "Prinz Louis Ferdinand von Preussen und die Freiheit" von Uwe A. Oster ist unter der Rubrik "Forum Preussen" publiziert.
 
 
 
© 2006 Haus Hohenzollern
 
Deutsch
Press
Newsletter
Contact
Imprint
Search
Shop