Preussen.de  
 
   
Today Family History
 
 

'Berlin Calling' auf der Burg Hohenzollern

 
 
Regisseur Hannes Stöhr und die Hauptdarstellerin Rita Lengyel; Foto: Roland Beck
Am 28. September 2008 wurde in Hechingen der neue Film von Hannes Stöhr mit dem Titel "Berlin Calling" uraufgeführt, der Heimatstadt des Regisseurs und Produzenten.

In "Berlin Calling" tourt der Berliner DJ Ickarus (Paul Kalkbrenner) mit seiner Managerin und Freundin Mathilde (Rita Lengyel) durch die Clubs der Welt. Kurz vor seiner größten Albumveröffentlichung wird Ickarus nach einem Auftritt im Drogenrausch in eine Berliner Nervenklinik eingeliefert und seine Pläne geraten durcheinander. Eine "Tragikkomödie aus dem Berlin von heute", wie die Presse schreibt. Der Film wurde bereits mit großem Erfolg auf dem Filmfestival von Locarno gezeigt.


DJ Kalkbrenner im Grafensaal der Burg Hohenzollern; Foto: Roland Beck
Wie schon nach der Erstaufführung des Stöhr-Films "One Day in Europe" war der Grafensaal der Burg Hohenzollern Schauplatz der Premierenfeier nach der Vorstellung im Hechinger Kino Schwanen. Hierbei freuten sich die Gäste, den Hauptdarsteller DJ Kalkbrenner "live" zu erleben.
 
 
 
© 2008 Haus Hohenzollern
 
Deutsch
Press
Newsletter
Contact
Imprint
Search
Shop