Friedrich der Grosse-Museum in Sinsheim-Steinsfurt


Am Morgen des 5. August 1730 scheiterte der Fluchtplan des preußischen Kronprinzen während seiner Übernachtung in einem Bauergehöft im badischen Steinsfurt. Im Jahre 1975 wurde in dem denkmalgeschützten Fachwerkbau ein Museum eröffnet, in dem an Hand zahlreicher Exponate, darunter auch Leihgaben des Hauses Hohenzollern, die folgenschweren Ereignisse jener Tage, aber auch das Leben und Nachwirken Friedrichs des Großen aufgezeigt werden.