Preussen.de  
 
   
Heute Familie Geschichte
 
 

Wohltätigkeitskonzert im Zeichen Friedrichs des Großen

 
  Das 59. Wohltätigkeitskonzert zu Gunsten der Prinzessin Kira von Preussen-Stiftung fand am 1. September 2012 im Grafensaal der Burg Hohenzollern statt. Es stand musikalisch ganz im Zeichen des vor 300 Jahren geborenen Friedrichs des Großen.
Foto: Roland Beck
Nach der Begrüßung durch Prinz Georg Friedrich von Preussen und einem Einführungsvortrag von Prof. Sabine Henze-Döhring zum Thema ’Friedrich der Große und die Flöte’ führten der Stuttgarter Flötist Hans-Joachim Fuss, begleitet von Petra Wallach (Cembalo), Martin Jopp (Barockvioline) und Michael Spengler (Viola da Gamba) Werke von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach, Franz Benda sowie Friedrich II. auf. Bei letzterem erklang als Höhepunkt des Abends eine originale Flöte des Königs, die dessen Lehrer Johann Joachim Quantz angefertigt hat und die normalerweise in der Schatzkammer der Burg ausgestellt ist.
 
 
 
© 2012 Haus Hohenzollern
 
English
Presse
Newsletter
Kontakt
Impressum
Suche
Shop