Preussen.de  
 
   
Heute Familie Geschichte
 
 

Wohltätigkeitskonzert im Gedenken an Prinz Louis Ferdinand von Preussen (1907-1994)

 
  Im Mittelpunkt des Wohltätigkeitskonzertes zu Gunsten der Prinzessin Kira von Preussen-Stiftung am 1. September 2007 standen Kompositionen von Dr. Louis Ferdinand Prinz von Preussen (1907-1994), dessen 100. Geburtstag in diesem Jahr gedacht wird. Umrahmt wurden diese von der Sonate op. 5 g-Moll von Ludwig van Beethoven und den Sechs Liedern op. 6 von Edvard Grieg, der vor hundert Jahren in Bergen/Norwegen starb.
v. l.: Julian Arp, Anna-Clara Carlstedt und Caspar Frantz; Foto: Edgar E. Herbst
Durch Vermittlung des Usedomer Musikfestivals, dessen Ehrenpräsidentschaft Prinz Georg Friedrich von Preussen inne hat, war es gelungen, drei hervorragende junge Musiker für das Konzert zu gewinnen. Mit begeistertem Applaus bedachte das Publikum des bis auf den letzten Platz besetzten Grafensaals die Darbietungen von Anna-Clara Carlstedt (Sopran), Caspar Frantz (Klavier) und Julian Arp (Violoncello).
 
 
 
© 2007 Haus Hohenzollern
 
English
Presse
Newsletter
Kontakt
Impressum
Suche
Shop