Preussen.de  
 
   
Heute Familie Geschichte
 
 

Museum „Hohenzollern in Franken“ auf der Plassenburg eröffnet

 
  Der bayerische Finanzstaatssekretär Franz Meyer eröffnete am 6. Februar 2004 ein neues Museum auf der Plassenburg bei Kulmbach, das sich den „Hohenzollern in Franken“ widmet. Damit soll die Bedeutung der ursprünglich schwäbischen, 1192 zunächst zu Burggrafen von Nürnberg ernannten Hohenzollern und ihrer in den folgenden Jahrhunderten sukzessive erweiterten Besitzungen anschaulich gemacht werden. In den historischen „Markgrafenzimmern“ werden dabei verschiedene Bereiche des fürstlichen Lebens in Form von Rauminszenierungen dargestellt, während die darüber liegende Raumfolge Themen wie den „Aufstieg der Hohenzollern“, die „Fürstentümer Ansbach und Kulmbach-Bayreuth“ oder die „Zollern in Franken im 19. Jahrhundert“ in musealer Weise aufbereitet.

Die Plassenburg selbst, ursprünglich eine Gründung der Grafen von Andechs, gelangte im 14. Jahrhundert in hohenzollerischen Besitz und stellte bis 1791 einen wichtigen Stützpunkt ihrer Herrschaft in Franken dar. Der unter Markgraf Georg Friedrich im 16. Jahrhundert errichtete „Schöne Hof“ zählt zu den bedeutendsten Arkadenhöfen der Renaissance. Durch die von der Bayerischen Schlösserverwaltung in Zusammenarbeit mit zahlreichen weiteren Institutionen, Leihgebern und Förderern konzipierten Dauerausstellung wird nicht nur ein weniger bekanntes Kapitel der Geschichte beleuchtet, sondern auch die Region Oberfranken um eine neue kulturelle Attraktion bereichert.

 

Öffnungszeiten:

April – September täglich 9 – 18 h
Oktober – März täglich 10 – 16 h

Plassenburg
95326 Kulmbach
Tel. 09221/82200, Fax /822026

 

Trauer um Fürstin Irene zu Castell-Rüdenhausen
Trauer um Irmgard Bucerius (1907 - 2006)
Benefizkonzert auf Schloss Charlottenburg
Tag des offenen Denkmals auf der Burg Hohenzollern
61. Wohltätigkeitskonzert der Prinzessin Kira von Preussen-Stiftung
Ausstellungseröffnung in der ältesten Kirche Berlins
Palästinensisch-israelisches Jugendtreffen auf der Burg Hohenzollern
Kaiserliche Kaffeetafel
Trauer um Prinz Friedrich Karl von Preussen (1919-2006)
Hochzeit von Patrick Lithander
Usedomer Musikfestival wird schwedisch - und preussisch
Ausstellung Königliche Visionen
Trauerfeier für Georg Wilhelm Prinz von Hannover
Prinz Wilhelm-Karl besucht Gedenkfeier in Geltow
Deutsche Stiftung Denkmalschutz erkundet Luisenstadt in Berlin
120 Jahre Grundsteinlegung der Kirche zu Golm
Preussisch-Bismarcksche Hochzeit in Berlin
Kommandoübergabe in Sigmaringen
Bayern und Preussen
Übergabe der Wilhelminismus-Bibliothek in Wilhelmshaven
Potsdam bekennt Farbe
Ministerpräsident Matthias Platzeck auf Preussen.de
Denkmal für General von Steuben in Potsdam eingeweiht
200. Todestag von Prinz Louis Ferdinand (1772-1806)
Besuch auf der Fregatte ''Bremen''
Harry Potter Open Air im Burghof
Trauer um Marie Therese Hug Prinzessin von Preussen
Grundsteinlegung der Garnisonkirche
Preussischer Silberbecher kehrt aus den USA zurück
Besuch der Villa Eugenia in Hechingen
Eröffnung der Persius-Ausstellung
Eröffnung der Kasematten auf der Burg Hohenzollern
100 Jahre Christus-Kirche in London
Eröffnung des Dommuseums in Berlin
Ausstellungseröffnung auf der Burg Hohenzollern
Letzter Enkel Kaiser Wilhelms II. gestorben
Burgkonzert 2003
'Bayerisch-Preussisches Gipfeltreffen' in Potsdam
Fotoausstellung über Prinz Louis Ferdinand verlängert
Bundeswehr zu Gast auf der Burg Hohenzollern
Gedenken an Kurt Freiherr von Plettenberg
Preussen.de im Test der Zeitschrift Computer-Bild
Eröffnung der Ausstellung 'Sehnsucht nach Bayern...'
Kaiser Wilhelm II. und die bildenden Künste
Ausstellung über Prinz Louis Ferdinand auf der Burg Hohenzollern
60. Wohltätigkeitskonzert der Prinzessin Kira von Preussen-Stiftung
Geheimgang auf Burg Hohenzollern
Tagung zu Friedrich Wilhelm IV. in Rastede
Buchvorstellung ''Legendäre Lange Kerls''
Friedrich Wilhelm Prinz von Preussen heiratet in Berlin
Oktoberfesteröffnung in Berlin
Haus Hohenzollern zeigt erstmalig Aquarellsammlung
Preussisch-peruanisches Familientreffen in Potsdam
Saisoneröffnung in Hohenzieritz
Gedenkfeier für Prinz Louis Ferdinand im Berliner Dom
1000 Jahre Liebfrauenkirche zu Halberstadt
Symposium im Palais Rastede: Kaiser Wilhelm II.
Prinzessin Marie Antoinette von Preussen gestorben
50. Todestag der Prinzessin Irene von Preussen
Eröffnung der Ausstellung Cecilie - Deutschlands letzte Kronprinzessin
Preussisches Diadem bei der spanischen Hochzeit
59. Wohltätigkeitskonzert der Prinzessin Kira Stiftung
Fotoausstellung im Marmorpalais
Ministerpräsident Platzeck besucht Burg Hohenzollern
300 Jahre Ritterakademie zu Brandenburg
Kaiser-Friedrich-Kirche zu Golm wird restauriert
Gedenkfeier für Prinz Louis Ferdinand von Preussen in Saalfeld
Der neue Preussenadler
Versuchter Kunstraub in Schloss Charlottenburg
Buchpräsentation im Schloss Charlottenburg
Decke im Sterbezimmer der Königin Luise rekonstruiert
Hohenzollernabend in der Landesvertretung Baden-Württemberg
Eröffnung der Ausstellung 'Land und Leute'
Hohenzollern-Museum in Franken eröffnet
50. Todestag der Kronprinzessin Cecilie
Renovierung der königlichen Wohnung auf der Burg Hohenzollern abgeschlossen
Ausstellung 'Preussisch Grün' in Schloss Glienicke eröffnet
Prominenter Besuch aus Bayern in der Ausstellung zur Kronprinzessin Cecilie
125 Jahre 'Kaisereiche' im Berliner Stadtteil Friedenau
Deutsche Stiftung Denkmalschutz gründet Berliner Kuratorium
Dreikönigstag in Neubrandenburg
Potsdamer Kaiserbahnhof wiedereröffnet
Besuch beim Annedore-Leber-Berufsbildungswerk
Onlinegang des Preussenportals
 
 
 
 
© 2004 Haus Hohenzollern
 
English
Presse
Newsletter
Kontakt
Impressum
Suche
Shop
Markgraf Johann Friedrich von Brandenburg-Ansbach (1654 – 1686) im Alter von fünf Jahren; Benjamin Block?, Ansbach 1659, Leihgabe aus Privatbesitz