Preussen.de  
 
   
Heute Familie Geschichte
 
 

125 Jahre Geltower Kirche

 
 
Das Innere der Kirche zu Geltow; Foto: Dr. Bauers, Potsdam
Zum 125-jährigen Jubiläum der Kirche im brandenburgischen Geltow (Landeskreis Potsdam-Mittelmark) fand am 22. Dezember 2012 ein Festgottesdienst statt. Der Bau wurde seinerzeit unter dem maßgeblichen Einfluss des preußischen Kronprinzen und späteren Kaisers Friedrich III. errichtet, der dafür eine Kirche in Südtirol als Vorbild angeregt hatte. Wenige Tage vor seinem nach nur 99-tägiger Regierungszeit eingetretenen Tod besuchte der an Kehlkopfkrebs erkrankte Monarch noch die Geltower Kirche, woran bis heute eine Gedenktafel erinnert.


SKH Prinz Franz Friedrich von Preussen; Foto: Dr. Bauers, Potsdam
Als Vertreter des Hauses Hohenzollern sprach sein Ururenkel Prinz Franz Friedrich von Preußen ein Grußwort. Neben Gemeindepfarrer Martin Gwaschik sowie der Seniorenkantorei Potsdam und Posaunenchören aus Geltow, Trebbin und Caputh trugen auch Generalsuperintendentin Heilgard Asmus, Bürgermeisterin Kerstin Hoppe und Alt-Pfarrer Ulrich Heilmann zu dem von über 150 Gästen besuchten Gottesdienst bei.

Fotos: Dr. P.-M. Bauers, Potsdam
 
 
 
© 2013 Haus Hohenzollern
 
English
Presse
Newsletter
Kontakt
Impressum
Suche
Shop